Globales Land des Weltfriedens

Programme

 
 
Etablierung von Expertengruppen Yogischer Flieger
 
Laut wissenschaftlicher Studien ist die Kohärenz des Kollektiv-Bewusstseins der entscheidende Faktor für die Qualität des Zusammenlebens in einem sozialen System. Nimmt die Kohärenz, d.h. die zugrunde liegende Ordnung zu, nimmt Gewalt im System ab.

Frieden ist ein natürlicher Zustand eines kohärenten Systems. Vedische Bewusstseinstechnologien sind in der Lage Stress zu reduzieren und Kohärenz aufzubauen.

Wissenschaftliche Studien bestätigen den Kohärenzeffekt mit der Technik der Transzendentalen Meditation und dem Yoga-Fortgeschrittenenprogramm, dem TM-Sidhi Programm, einschließlich des Yogischen Fliegens (Link: Maharishi Effekt).

Das Ziel des Globalen Landes des Weltfriedens ist die Etablierung von mehreren Kohärenzgruppen in jedem Land. In Österreich ist geplant eine Gruppe mit 300 - 1.000 Experten in Wien und jeweils 100 - 300 Experten in den Landeshauptstädten zu organisieren (Link: Österreichisches Friedensprojekt).
 
 

Errichtung von 3.000 Friedenspalästen weltweit

 
Friedenspaläste sind Gebäude, die nach den Prinzipien der Vedischen Architektur (Maharishi Sthapatya-Veda) gebaut werden. Die Wirkung des Kohärenzprogramms, das die Vedischen Friedensexperten in den Friedenspalästen ausüben, wird durch die spezielle Architektur deutlich verstärkt.

Es ist geplant weltweit 3.000 Friedenspaläste zu errichten; in Österreich in Bundeshauptstadt Wien und in den 8 weiteren Landeshauptstädten (Link: Friedenspalast).

Der Friedenspalast soll das sichtbare Symbol einer gewaltfreien, friedlichen Gesellschaft sein.
 
 

Globales Neu-Aufbauprogramm

 
Dauerhafter Friede auf unserer Welt kann nur entstehen, wenn Stress, Spannungen und negative Tendenzen, die durch ungesunde Wohnverhältnisse und falsch orientierte Gebäude entstehen, minimiert werden.
 
Das Globale Land des Weltfriedens hat daher weltweit ein Projekt gestartet, Neubauten nach den Prinzipien der Vedischen Architektur zu errichten (Wohnen und leben im Einklang mit der kosmischen Intelligenz der Natur).
 
Alle Bauherren und alle Privatpersonen, die sich ein Eigenheim bauen möchten, sowie alle Fachleute, die im Bereich Bauen - Planung, Errichtung und Baufinanzierung - tätig sind, sind eingeladen, sich an diesem weltweiten Neu-Aufbauprogramm zu beteiligen (Link: Globales Bauprojekt).
 
 

Raam Bank - Raam Entwicklungswährung

 
Die gegenwärtige wirtschaftliche Situation auf der Welt ist unbefriedigend und menschlich unwürdig. Fast die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in Armut - ein Viertel in extremer Armut. Dies ist ein Symptom chronischer Krankheit unserer verschiedenen Wirtschaftssysteme. Die Raam Bank wird in verschiedenen Ländern gegründet, um diese Situation zu ändern.

Ihre Aufgabe besteht darin Entwicklungsprojekte vor allem im Bereich der Landwirtschaft zu finanzieren. An diesen Entwicklungsprojekten können einzelne Menschen, Organisationen oder ganze Staaten teilnehmen. Die Raam Bank ermöglicht den Start dieser Projekte, in dem sie das Startkapital nicht als Kredit, sondern als Beteiligung zur Verfügung stellt. Sie fokussiert sich auf Produktion und erzielt Einkommen durch den Verkauf der Produkte. Die Unterstützung durch die Raam Bank wird so lange fortgesetzt bis die Projekte sich selbst tragen können.

In dieser Weise verfolgt die Raam Bank eine neue Investment-Philosophie: Sie unterstützt die Menschen die in Armut leben und die keine Möglichkeiten besitzen bei potentiellen Geldgebern Garantien vorzulegen.

Die Raam Bank wird auch in Projekte investieren, die es begabten Studenten ermöglichen werden, ihre Ausbildung zu finanzieren. Diese Erziehungsprojekte sollen zu einer Routinemaßnahme werden, die die Bereitschaft jeder Generation demonstrieren soll, sich für das Wohlergehen ihrer nächsten Generation einzusetzen.

Die Funktion der Raam-Währung ist die eines Katalysators, der den Start der Projekte erleichtert und ihre Durchführung beschleunigt (Link: Raam).

Die Raam Bank entspringt dem Konzept: "Die Welt ist meine Familie". Menschliche Sympathie und Unterstützung sind die vorherrschenden Qualitäten der Wirtschaftspolitik der Raam Bank. Sie trägt mit dazu bei, dass sich eine neue Weltordnung von Wohlstand und Frieden etablieren kann (Link: Raam Bank).
 
 

Maharishi Weltfriedens-Stiftung

 
Die Maharishi Weltfriedensstiftung wurde gegründet, um Maharishi Vedische Friedensprojekte in Europa zu finanzieren. D.h. in erster Linie die Etablierung von Expertengruppen Yogischer Flieger und den Bau von Friedenspalästen in den einzelnen europäischen Ländern (Link: Maharishi-Weltfriedens-Stiftung).